Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert sind; Die von diesem Forum gesetzten Cookies dürfen nur auf dieser Website verwendet werden und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Folgende Plugins verwenden ebenfalls Cookies: Account Switcher & MentionMe. Cookies auf diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Mit Nutzung dieses Forums akzeptierst du die Nutzung von Cookies am Forum.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.
Hallo, Gast! Registrieren
Welcome
Das Rise of the Phoenix ist ein Post-Potter Board und FSK18 geratet. Wir spielen 18 Jahre nach dem zweiten Zaubererkrieg im Jahre 2017.
Die radikale Gruppierung Contemptio gewinnt immer mehr an Macht und tritt nicht mehr nur verdeckt an die Oberfläche. Während das Ministerium versucht die Gefahr so gut es geht einzudämmen, formen sich in der magischen Bevölkerung immer mehr Stimmen gegen die Regierung. Von all dem Chaos scheint man jedoch in Hogwarts nicht viel mitzubekommen und auch an der magischen Universität in Brighton scheint alles wie immer zu sein. Oder ist dies nur Schein?
Team Members

Das Team vom Rise of the Phoenix steht gerne bei Fragen zur Verfügung.
News Agency
News vom 01.04.2022
Einmal mehr haben wir unseren Zeitsprung vollzogen! Der August fällt somit weg, während wir den November mit ins Boot holen. Es gibt wieder einmal einen neuen Plot, schaut also unbedingt einmal vorbei! Zudem wurden die Societies in unsere Clubliste eingepflegt, um alles ein wenig übersichtlicher zu halten.. zu den News.
News vom 05.01.2022
Und wieder können wir unseren Geburtstag feiern! Happy Birthday Rise *tröööt* Wir haben auch gleich nicht nur eine große Änderung mitgebracht, sondern auch eine Umfrage. Schaut bitte einfach vorbei. zu den News.
News vom 01.12.2021
Der Zeitsprung ist da! Der Juli gehört offiziell isn Archiv und damit könnt ihr nun den Oktober bespielen. Mit dem Monat kommen auch noch viele Plots, die ihr euch unbedingt durchlesen solltet. Wir hoffen es ist für jeden was dabei! Dann gibt es auch noch ein paar kleine Aufhübschungen, wie eine neue Wohnortliste sowie neue Storyline! Alle Infos findet ihr in den News.
News vom 01.08.2021
Der neue Zeitsprung ist da und neben dem neuen Monat September und zwei tollen neuen Plots passiert einiges in der magischen Welt. Außerdem haben wir die nächste Runde an Steckbrief Updates: Unsere ehemaligen und aktuellen Schüler haben bis einschließlich 14.08.2021 Zeit ihre Steckbriefe zu aktualisieren und zur erneuten Korrektur einzureichen. Außerdem haben wir zwei neue Plugins: Triggerwarnung & Club- und Freizeitaktivitäten. Dazu mehr in den News.
Looking For
Weather Forecast
  • September 2017
    Hogwarts - Nicht nur der Schulstart scheint ein paar Schülerinnen und Schüler zu ärgern, sondern auch der ständige Wettewechsel. Zu Beginn des Septembers haben wir noch angenehme 16-20 Grad, doch je weiter der Monat voranschreitet, desto kühler wird es. Wir können mit einer Durchschnittstemperatur von 12 Grad rechnen. Ende September können wir Nachts mit einem Abfall von auf bis 3 Grad rechnen. Dennoch scheint in diesem Monat recht wenig Regen zu fallen und man kann bei leichtem bewölkten Himmel Anfang des Monats noch ein wenig die Sonne genießen. Mitte September haben wir leichten Regen, der sich jedoch schnell auflöst und bis ende des Monats dicke Wolken am Himmel zu sehen sind.
    Brighton / London - Starker Regen sucht vor allem in den ersten Tagen London und Brighton heim, bis er ab dem 4.9. weiter gen Westen zieht und danach eine angenehme Wärme in den beiden Städten zurücklässt. Die Bewohner von Brighton können bei angenehmen 20-24 Grad bis Mitte des Monats den Pier genießen, während man in London leider bereits ab dem 10. wieder mit leichtem Regen rechnen kann. Doch in beiden Städten scheint es ab Mitte des Monats so zu sein wie in Hogwarts: Leichter bis stark bewölkter Himmel, mit wenig Regenschauer. Gegen Ende des Monats bekommen beide Orte noch einmal blauen Himmel und Sonnenschein.
    Oktober 2017
    Hogwarts - Während man sich in Hogwarts langsam wieder eingewöhnt, zeigt sich das schottische Wetter von seiner nicht gar so schönen Seite. Während man zu Beginn des Monats noch mit milden Temperaturen und ein wenig Sonne rechnen konnte, sieht es gegen Ende des Monats schon ganz anders aus. Die Temperatur fällt von 19 Grad Mitte des Monats auf kühle 2-5 Grad zum Ende hin ab. Auch die Wetterlage ist nicht gar so angenehm und so kann man vor allem gegen Ende Oktober mit einigen Regenfällen rechnen. Auch an Halloween prasselt es nachts stark gegen die hohen Fenster der großen Halle.
    Brighton / London - In Schottland denkt man schon daran die Winterklamotten auszupacken, doch soweit sind die Bewohner von London & Brighton noch lange nicht. Diese haben immerhin bis Mitte Oktober noch angenehme Temperaturen von 11 bis 22 Grad und können mit viel Sonne rechnen. Insgesamt scheint es dieser Teil der magischen Bevölkerung besser zu haben, denn es ist nur mit wenig Regenschauern zu rechnen. Gegen Ende des Monats fällt die Temperatur jedoch auch auf maximal 10 Grad ab und kündigt schon einmal die Wintermonate an. Die Freude über eine sternklare Nacht an Halloween ist dagegen sehr hoch und insgesamt kann man mit vielen romantischen Nächten und den Sternen rechnen, die nur selten von ein paar Wolken verdeckt werden.
    November 2017
    Hogwarts - It's raining cats and dogs! Der November ist regnerisch und grau. Die Höchstwerte am Tag erreichen gerade einmal 9 Grad, während es in den Abendstunden und nachts besonders abkühlt. 4 Grad. Mit großen Schritten geht es auf den Winter zu. Ende des Monats kühlt es weiter ab und der erste Schnee fällt! Nun sollte man ohne Mütze, Schal und Handschuhe das Schloss nicht mehr verlassen..
    Brighton / London - Langsam sinken auch hier die Temperaturen und die Tage werden kürzer. Während man zu Beginn des Monats bei durchschnittlichen 12 Grad einen Spaziergang in der Sonne genießen kann, wird es ab Mitte des Monats wechselhafter. Es wird regnerisch. In Brighton weht vom Meer her eine kühle Briese. Bei Regen und Wind sinken die Temperaturen auf bis zu 5 Grad. Brrr. Auch hier wird es langsam Zeit auf den Wintermantel umzurüsten.
  • September 2017
    Mon Tue Wed Thu Fri Sat Sun
    1 2 3
    4 5 6 7 8 9 10
    11 12 13 14 15 16 17
    18 19 20 21 22 23 24
    25 26 27 28 29 30
    Oktober 2017
    Mon Tue Wed Thu Fri Sat Sun
    1
    2 3 4 5 6 7 8
    9 10 11 12 13 14 15
    16 17 18 19 20 21 22
    23 24 25 26 27 28 29
    30 31
    November 2017
    Mon Tue Wed Thu Fri Sat Sun
    1 2 3 4 5
    6 7 8 9 10 11 12
    13 14 15 16 17 18 19
    20 21 22 23 24 25 26
    27 28 29 30
Plot Time
Plot für alle
Aufruhr im Zaubereiministerium! Gavin Ellis, ein hochangesehener Abteilungsleiter äußert sich im Tagespropheten kritisch gegenüber die Führung des amtierenden Zaubereiministers. Er appelliert an seine Mitbürger die Veränderungen innerhalb der Gesellschaft nicht einfach hinzunehmen, sondern zu hinterfragen. Nicht nur die Bevölkerung ist verunsichert, auch im Ministerium wird hinter vorgehaltener Hand getuschelt.

Erwachsenen-Plot
Der Übeltäter der Schlangenplage wurde gefunden: Es ist wahrlich Harry Potter gewesen. Ja richtig gehört, der einstige Held wurde zum Bösewicht. Ehe es jedoch zu einem Prozess kommen konnte, tauchte der Verdächtige einfach spurlos ab. Harry Potter ist verschwunden und die Menschen sind zwiegespalten, was sie von allem halten sollen. Selbst seine treuen Anhänger sind unterschiedlicher Meinung, so dass der Orden aufgelöst wurde. Was hält dein Charakter von allem?

Studenten-Plot
Endlich beginnt die wohl gruseligste Zeit des Jahres und dieses Jahr hat sich die Studentenvertretung was Tolles einfallen lassen: Eine Spuktober Woche! Eine Woche lang gibt es verschiedene Events, an denen die Studenten (und auch ihre Freunde) teilnehmen können. Für den Gruselfan ist alles dabei!

Schüler-Plot
Achtung! Hogwarts wird plötzlich von mutierten Schlangenarten heimgesucht, die aggressiv nach Opfern suchen. Kein Winkel scheint mehr vor den Viechern sicher zu sein und ihre speziellen Fähigkeiten machen sie robuster gegen Flüche. Hoffentlich kannst du dich rechtzeitig in Sicherheit bringen, denn selbst das Schulpersonal hat ihre Not mit den Tieren!

Contemptio/Studenten-Plot
Im September finden die Aufnahmerituale der Studentenverbindung Clava Mortis statt. Doch diese "Spiele" werden nicht nur von der Verbindung durchgeführt und überwacht, sondern auch von den Contemptio. Sie teilen sich diese untereinander auf und suchen sich die besten Anwärter heraus. Bei dem Plot ist es ein inaktives Mitspielen und werden im IP ausgespielt. Eine Gruppe besteht aus 2 bis 3 Leuten und man kann sich hieranmelden.

Schüler-Plot
Das neue Schuljahr startet wieder und direkt zu Beginn des neuen Schuljahres wird eine neue AG ins Leben gerufen: Sphinx! Bei dieser AG handelt sich um eine, die lediglich für reinblütige Schülerinnen und Schüler ist, die eine besondere Leistung in der Schule zeigen. Ob das allen jedoch so gefällt ist eine Frage, die man sich noch stellen muss. Noch ist es ein Geheimnis, dass dort Stoff vermittelt wird, den man so sicherlich nicht auf dem Lehrplan finden würde. Alle weiteren Informationen zu den Plots findet ihr hier .




Timeline

Frühe Jahrhunderte | Grindelwald | Erster Zaubererkrieg | Zweiter Zaubererkrieg | Nach dem Krieg | Contemptios Aufstieg


20. Oktober 2017

» Harry Potter verschwindet spurlos, ehe ihm der Prozess gemacht werden kann.
» Als Folge seines Verschwindens löst sich der Orden des Phönix a. 27. Oktober 2017 auf.

02. - 07. Oktober 2017

» Eine Schlangenplage sucht Hogwarts heim. Schulleiter Crouch setzt alles daran den Übeltäter zu finden.
»Harry Potter, der bekannt dafür war mit Schlangen sprechen zu können, wird dafür verantwortlich gemacht. Er wird für sein Vergehen festgenommen.

19. Juni 2017

» Muggford ruft zu einer friedlichen Demonstration vor dem Zaubereiministerium auf, um gegen die Beschlüsse des Zaubereiministers zu demonstrieren.
» Die Demonstration wird von Contemptio gestürmt. Zaubereiminister Rowle organisiert seine Auroren, um den Angriff abzuwehren.

13. / 14. Mai 2017

» Melchior Crouch richtet eine große Feier zu seinem Amtsantritt am See aus, die vom ORACLE, einem Club in London, organisiert wird.
» Für die Schüler der Abschlussklase ändern sich die Ausgangszeiten nach Hogsmeade. Sie dürfen bis Mitternacht im Dorf bleiben.

12. Mai 2017

Muggford wird gegründet, eine Gruppierung, die die Ansichten des neuen Zaubereiministers nicht unterstützt.

30. April 2017

Der Zaubereiminister hält eine Rede, in der er alle Änderungen seiner Politik präsentiert, die ab Mai in Kraft treten:
» Alle Hexen und Zauberer sollen künftig ein Ausweisarmband in der Farbe ihres Blutstatus tragen, sonst sind sie nicht mehr für Arbeit beziehungsweise Schule zugelassen.
» Der Serienmörder der Mordserie, die sich Anfang des Jahres ereignete, wird gefasst. Es handelt sich dabei um einen Squib namens Roventus Ainsley.
» Die Sicherheitsvorkehrungen in Hogwarts werden aufgehoben, die Auroren von dort abgezogen.
» Einführung von Stipendien für die Studierenden in Brighton.
» Einführung eines Rentenalters und dahingehend eine Neubesetzung des Schulleiters von Hogwarts: Melchior Crouch.

26. März 2017

Casanova Rowle wird zum neuen Minister der Zauberei gewählt.

06. März 2017

» Der Zaubereiminister Kingsley Shacklebolt wird angegriffen und fällt in ein Koma.
» Contemptio deklariert den Angriff nicht offiziell für sich.
» Es werden Neuwahlen Ende März anberaumt.

Dezember 2016 / Januar 2017

Eine blutige Mordserie erschüttert die Zaubergesellschaft. Hexen und Zauberer jeglicher Blutstati werden auf Muggelart erbarmungslos umgebracht. Vom Täter fehlt jede Spur. Das Ministerium wie auch Contemptio tappen im Dunkeln und haben beide Opfer zu verzeichnen.

01. Dezember 2016

Die Gruppierung Contemptio bekennt sich zu den Anschlägen, die in diesem Jahr stattgefunden haben.

27. November 2016

Die Magical University of Brighton feiert ihr 25-jähriges Bestehen. Erneut findet ein Anschlag statt, der jedoch von den anwesenden Auroren ohne allzu große Verluste abgewendet werden kann.

01. September 2016

» Harry Potter beginnt als Professor für Verteidigung gegen die dunklen Künste in Hogwarts.
» Ein erneuter Angriff - diesmal auf den Hogwartsexpress - ängstigt Hexen und Zauberer. Viele überlegen ihre Kinder von Hogwarts zu nehmen.
» Das Ministerium beordert Auroren zum Schutz der Schülerschaft nach Hogwarts.

Frühsommer 2016

» Ein Angriff von Unbekannten auf den Bahnhof King's Cross erschüttert die Zaubergesellschaft.
» Harry Potter ruft den Orden des Phönix wieder zusammen.

2013

Gründung von Contemptio unter der Führung von Lyssa Lestrange.

Contemptios Aufstieg

2007

Harry Potter wird Leiter der Aurorenzentrale.

2000

Kingsley Shacklebolt - mittlerweile offizieller Zaubereiminister - schafft die Dementoren in Askaban ab. Auroren kümmern sich um die Bewachung der Gefangenen.

Nach dem Krieg

01. / 02. Mai 1998

» Harry Potter dringt in Hogwarts ein, das von Todessern infiltriert wurde, und findet dort Freunde und Lehrer vor, die bereit sind an seiner Seite zu kämpfen.
» Der Hufflepuff-Becher und das Ravenclaw-Diadem - beides Horkruxe - werden in dieser Nacht vernichtet.
» Severus Snape wird von Nagini getötet, kann Harry zuvor aber noch eine wichtige Erinnerung überlassen, die ihm sein Schicksal offenbart.
» Harry Potter stellt sich Voldemort im Wald und wird vermeintlich getötet. Durch seinen freiwilligen Heldentod überlebt Harry ein weiteres Mal den Todesfluch.
» Neville Longbottom tötet Nagini, den letzten verbliebenen Horkrux.
» Harry stellt sich Voldemort ein letztes Mal in der Großen Halle und es gelingt ihm ihn zu töten.
» Kingsley Shacklebolt wird zum vorübergehenden Minister der Zauberei erklärt.

August 1997

» Das Ministerium fällt in die Hände von Voldemort. Im Zuge dessen wird Severus Snape zum neuen Schulleiter ernannt.
» Pius Thickness, der unter dem Einfluss eines Imperios steht, wird zum neuen Zaubereiminister erklärt. » Das Ministerium beginnt mit der Verfolgung Muggel-Geborener Hexen und Zauberer.
» Harry Potter, Ron Weasley und Hermine Granger begeben sich auf die Suche nach den fehlenden Horkruxen, da Voldemort nur so vernichtet werden kann.

30. Juni 1997

» Albus Dumbledore und Harry Potter begeben sich auf eine kurze Reise, um einen Horkrux zu vernichten. Leider kommen sie erfolglos zurück.
» Draco Malfoy schafft es Todesser ins Schloss zu schmuggeln, die es auf Dumbledore und Harry abgesehen haben.
» Dumbledore wird von Severus Snape ermordet, nachdem Draco Malfoy ihn entwaffnet hat. Harry muss hilflos dabei zusehen, da Dumbledore ihn verzaubert hat, um sein Eingreifen zu verhindern.
» Minerva McGonagall wird neue Schulleiterin von Hogwarts.

Juli 1996

» Der zweite Zaubererkrieg beginnt offiziell.
» Cornelius Fudge muss seinen Posten räumen. Rufus Scrimgeour wird sein Nachfolger als Zaubereiminister.

20. Juni 1996

Harry Potter sowie einige seiner Freunde von der DA brechen nach London auf, um zu verhindern, dass Voldemort Sirius Black ermordet.
» Das Ganze stellt sich als Falle heraus, da Voldemort die Prohpezeihung über Harry und sich stehlen will. Todesser stellen sich gegen die Schüler, jedoch kann der Orden des Phönix dazustoßen und den Kampf aufnehmen.
» Sirius Black wird von seiner Cousine Bellatrix getötet.
» Voldemort zeigt sich öffentlich und versucht Dumbledore dazu zu bringen Harry Potter zu töten. Der Versuch misslingt, Voldemort kann jedoch fliehen.

September 1995

Dolores Umbridge wird Professorin für Verteidigung gegen die dunklen Künste. Das Ministerium mischt sich somit das erste Mal in die Angelegenheiten von Hogwarts ein. Wenige Monate später wird sie sogar Schulleiterin und Dumbledore seines Amtes enthoben.

25. Juni 1995

» Der vermeintliche Pokal der dritten trimagischen Aufgabe entpuppt sich als Portschlüssel. Harry Potter und Cedric Diggory werden zu einem Friedhof gebracht.
» Voldemort lässt Diggory töten und nimmt sich Harrys Blut, um durch ein Ritual einen Körper zu erhalten.
» Harry Potter schafft es zu fliehen, ehe Voldemort ihn töten kann.
» Dumbledore und Cornelius Fudge, der Zaubereiminister, gehen getrennte Wege aufgrund von Meinungsverschiedenheiten im Bezug auf Voldemort.

Zweiter Zaubererkrieg

1994 / 1995

Das Trimagische Turnier findet in Hogwarts statt. Harry Potters Name wird heimlich in den Kelch geworfen, wodurch er zum vierten Champion wird und sich durch die drei gestellten Aufgaben kämpfen muss.

25. August 1994

» Das Finale der Quidditch-Weltmeisterschaft findet statt. Bulgarien gewinnt gegen die Iren.
» Todesser mischen in der Nacht nach dem Spiel die Zeltplätze auf und vergreifen sich an Muggeln. Das Dunkle Mal erscheint am Himmel.

Juli 1994

Voldemort kann durch dem Mord an Bertha Jorkins einen weiteren Horkrux erschaffen. Er wählt dafür seine Schlange Nagini.

1992 / 1993

Die Kammer des Schreckens wird erneut geöffnet. Hogwarts steht kurz vor der Schließung, bis es Harry Potter gelingt den Spuk zu beenden. Dumbledore wird zwischenzeitlich seines Amtes enthoben, kehrt jedoch als Schulleiter zurück.

1990

Cornelius Fudge wird Zaubereiminister.

Zwischen den Kriegen

01. November 1981

» Peter Pettigrew täuscht seinen Selbstmord vor und nimmt dreizehn unschuldige Muggel mit in den Tod. Es wird nur sein Finger gefunden, doch er lebt als Ratte weiter.
» Sirius Black wird für den Mord an Pettigrew und den Muggeln lebenslänglich verurteilt und wird ohne Prozess in Askaban inhaftiert. » Hagrid bringt Harry zu seiner einzigen Familie, den Dursleys, bei denen er die nächsten zehn Jahre verbringt.

31. Oktober 1980

» Peter Pettigrew verrät die Potters an Lord Voldemort. Dieser bricht in das Haus der Potters ein und tötet zuerst James und dann Lily. Als er Harry töten will, prallt sein Fluch an dem Einjährigen ab und vernichtet ihn selbst.
» Ungewollt hat Lord Voldemort einen weiteren Horkrux in Harry erschaffen.

Oktober 1981

Peter Pettigrew wird der Geheimniswahrer der Potters, nachdem der Fidelius-Zauber auf ihr Haus in Godrics Hollow gelegt wurde.

31. Juli 1980

Harry Potter, der Junge aus der Prophezeihung, wird geboren.

Frühjahr 1980

» Peter Pettigrew beginnt als Spitzel für Voldemort zu arbeiten.
» Dumbledore hört die Propheziehung von Sybill Trelawney, wobei er von Snape belauscht wird, der die Information an Voldemort weitergibt. Voldemort bezieht die Prophezeihung auf die Potters und nicht auf die Longbottoms und will das ungeborene Kind der Potters töten.

1979

Lily Evans und James Potter geben sich das Ja-Wort. Sirius Black ist Trauzeuge.

Sommer 1978

Die Rumtreiber, sowie Lily Evans und Severus Snape schreiben ihre UTZ und verlassen Hogwarts.

ca. 1973

Der Orden des Phönix wird von Albus Dumbledore gegründet. Diese Geheimorganisation gilt als größter Widersacher gegen Lord Voldemort und seine Anhänger.

September 1971

Die Rumtreiber, sowie Lily Evans und Severus Snape werden eingeschult. Bis auf Snape, der ein Slytherin wird, werden alle Gryffindors.

1970

Lord Voldemort, früher bekannt als Tom Riddle Jr., beginnt seinen Feldzug gegen die Zaubererwelt, um unendliche Macht zu erlangen. An seiner Seite befinden sich die Todesser, allesamt stolze Reinblüter, die jegliche anderen Blutstati strikt ablehnen.

Erster Zaubererkrieg

1946 bis 1967

Tom Riddle stellt in diesem Zeitraum drei weitere Horkruxe aus legendären Gegenständen der Hogwarts-Gründer her. Unterdessen taucht er tiefer in die Dunklen Künste ein.

1943

» Tom Riddle öffnet die Kammer des Schreckens. Durch den Blick des Basilisken kommt eine Schülerin zu Tode, die später allen als Maulende Myrte bekannt ist. Riddle erschafft durch diesen Mord seinen ersten Horkrux. Hagrid wird des Mordes beschuldigt und der Schule verwiesen.
» Riddle tötet seinen Vater und seine Großeltern und hängt seinem Onkel Morfin Gaunt die Morde an. Sein zweiter Horkrux entsteht.

ca. 1930

Cantankerus Nott veröffentlicht das Reinblüterverzeichnis, in dem die 28 unantastbaren Reinblutfamilien verzeichnet sind.

31. Dezember 1926

Lord Voldemort, alias Tom Riddle Jr., erblickt das Licht der Welt. Seine Mutter - Merope Gaunt - verstirbt bei der Geburt.

1905 bis 1945

Gellert Grindelwald erlangt mehr und mehr Macht, nachdem er Gregorowitsch den Elderstab entwendet hat. Sein Streben nach Macht zieht sich über mehrere Kontinente und kann erst durch das legendäre Duell zwischen ihm und Albus Dumbledore gestoppt werden. Mithilfe des Elderstabes gelingt es Dumbledore seinen früheren Freund in das Gefängnis Nurmengard einzusperren.

20. Jahrhundert

1899

Ariana Dumbledore stirbt in einem Duell zwischen Albus Dumbledore, Aberforth Dumbledore und Gellert Grindelwald.

1881

Albus Dumbledore wird geboren.

19. Jahrhundert

1792

Beim Trimagischen Turnier werden alle Champions schwer verletzt. Daraufhin wird das Turnier abgeschafft.

1717

Die drei dunklen Flüche, Avada Kedavra, Crutiatus und Imperio, werden vom Ministerium als unverzeihlich eingestuft.

ca. 1707

Das britische Zaubereiministerium wird gegründet.

18. Jahrhundert

1692

Die Internationale Zauberervereinung beschließt die Geheimhaltung der Magie vor den Muggeln. Das internationale Statut zur Geheimhaltung der Magie tritt in Kraft.

1631

Es wird ein Gesetz erlassen, dem zufolge keine magischen Wesen einen Zauberstab führen dürfen. Die Verwendung von Zauberstäben ist allein Hexen und Zauberern vorbehalten.

ca. 1630

Ilvermorny, die amerikanische Zauberschule, wird von Isolt Sayre und James Steward gegründet.

zwischen 1600 und 1699

» Das St. Mungos Hospital wird gegründet.
» Quidditch findet seinen Weg nach Nordamerika und Neuseeland.

17. Jahrhundert

1474

Der Kobold Gringott gründet die erste Zaubererbank und nennt sie Gringotts.

1473

Die erste Quidditch-Weltmeisterschaft findet statt.

zwischen 1400 und 1499

» Quidditch wird in ganz Europa immer beliebter..
» Azkaban wird erbaut. Die Dementoren werden als Wächter eingesetzt.

15. Jahrhundert

ca. 1326

Nicholas Flamel, der Erfinder des Steins der Weisen wird geboren.

zwischen 1300 und 1399

» Durch die Angst der Muggel vor Hexen finden immer mehr Hexenverbrennungen in ganz Europa statt.
» Die Zahl der lebenden Schnatzer sinkt rapide, weswegen die Jagd auf diese Tiere für illegal erklärt wird. Daraufhin wird der Goldene Schnatz erfunden und findet Verwendung beim Quidditch.
» Beedle der Barde schreibt seine ersten Märchen nieder.

14. Jahrhundert

1294

Das erste trimagische Turnier findet zwischen den drei europäischen Zauberschulen Hogwarts, Beauxbatons und Durmstrang statt. Von diesem Zeitpunkt an wird es über viele Jahrhunderte regelmäßig stattfinden.

1269

Der goldene Schnatzer wird ins Quidditch-Spiel aufgenommen, wodurch der Sucher ins Quidditch-Spiel implementiert wird.

zwischen 1200 und 1299

Antioch, Cadmus und Ignotus Peverell erschaffen die Heiligtümer des Todes, den Elderstab, den Stein der Wiederauferstehung und den Tarnumhang.

13. Jahrhundert

1163

Das Quidditch-Team Puddlemere United wird gegründet. Es zählt als das älteste Team der britischen Liga.

12. Jahrhundert

zwischen 1000 und 1099

» Helena Ravenclaw stielt das Diadem ihrer Mutter und flieht. Diese entsendet daraufhin den Blutigen Baron, der Helena und sich selbst ermordet. Wenig später stirbt Rowena Ravenclaw.
» Salazar Slytherin erschafft die Kammer des Schreckens und stattet sie mit einem Basilisken aus.
» Quidditch wird von Gertie Keddle das erste Mal schriftlich erwähnt.

ca. 1000

Das Schwert von Godric Gryffindor wird von Kobolden erschaffen.

11. Jahrhundert

ca. 990

Hogwarts, die britische Schule für Hexerei und Zauberei, wird von den vier größten Hexen und Zauberern ihrer Zeit gegründet: Godric Gryffindor, Helga Hufflepuff, Rowena Ravenclaw und Salazar Slytherin.

1. - 10. Jahrhundert

etwa 100 Jahre vor Christus

Herpo the Foul schafft es den ersten Horkrux zu erschaffen. Er spaltet seine Seele dabei einmal.

Vor Christus