Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert sind; Die von diesem Forum gesetzten Cookies dürfen nur auf dieser Website verwendet werden und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Folgende Plugins verwenden ebenfalls Cookies: Account Switcher & MentionMe. Cookies auf diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Mit Nutzung dieses Forums akzeptierst du die Nutzung von Cookies am Forum.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.
Hallo, Gast! Registrieren
Welcome
Das Rise of the Phoenix ist ein Post-Potter Board und FSK18 geratet. Wir spielen 18 Jahre nach dem zweiten Zaubererkrieg im Jahre 2017. In den vergangenen Monaten zwischen Juli und September geschahen mehrere Anschläge, zu den letzten und schwerwiegendsten gehören unter anderem die auf King’s Cross und den Hogwartsexpress. Dies hat dazu geführt, dass sowohl Auroren als auch Mitglieder des Orden des Phönix in Hogwarts für die Sicherheit der Schüler stationiert wurden. Im Untergrund formiert sich die Gruppe Contemptio, die teilweise aus ehemaligen Todessern besteht. Sie vertreten das Gedankengut der Todesser und wollen unter neuer Führung wieder an die Macht gelangen, somit die Arbeit des dunklen Lords fortsetzen. In Hogwarts ist es immer noch unruhig, auch wenn sich die Wogen langsam wieder glätten. Immerhin gibt es vor allem für die jüngeren Schüler ein Augenmerk, auf das sie sich konzentrieren können. Harry Potter ist nach Hogwarts als Lehrer für Verteidigung gegen die dunklen Künste zurückgekehrt. Das sorgt natürlich auch für einiges an Aufregung! Außerdem feiert die Magical University of Brighton ihr 25. Jubiläum. 25 Jahre voller Erfolg, Auszeichnungen und brillianter Studenten, Alumni sowie Professoren.
Team Members


Das Team vom Rise of the Phoenix steht gerne bei Fragen zur Verfügung.
News Agency
News vom 01.12.2018
Wir haben unseren Zeitsprung erfolgreich vollzogen. Die Ergebnisse der Wahl zum Zaubereiminister gehen ebenfalls online. Zudem ist die neue Blacklist erschienen.

Hier geht es zu den kompletten News!

News vom 01.08.2018
Wir haben unseren Zeitsprung vollzogen und befinden uns nun komplett im Jahr 2017. Zudem ist die neue Blacklist erschienen.
News vom 11.07.2018
Neben einem erfolgreichen Update gibt es auch ein paar Plugin-Anpassungen sowie eine neue FAQ-Seite.

Looking For
[FREI] große Schwester # 29 Jahre # Lehrerin für Arithmantik

GESUCHT VON Ethan Harmon

2025
1670
2645
1825

Weather Forecast
Februar 2017
Hogwarts - Langsam aber sicher kommt der Winter dem Ende entgegen. Der Schnee schmilzt langsam und wechselt immer öfters in dicke Regentropfen. Die Temperaturen liegen um die 5°.
Brighton / London - Auch hier häufen sich die Regentage und von Schnee ist mittlerweile nichts mehr zu sehen. Die Temperaturen schwanken, doch übersteigen die 7 ° leider nicht.
März 2017
Hogwarts - Auch wenn der Monatsanfang einen Hauch von Frühling verspürt, zieht gegen Mitte des Monats ein weiteres Wintertief über Hogwarts hinweg. Erst zum Monatsende entfaltet sich der Frühling komplett. Die Temperaturen liegen bei wohlig warmen 10-12°C.
Brighton / London - Zwischen Regen und Sonnenschein kann man im Süden Englands bereits den Frühling spüren. Die Temperaturen erreichen maximal 12°C.
April 2017
Hogwarts - Dieses Wetter soll wohl ein Scherz sein? Leider nicht. Der April zeigt sich in all seiner Pracht. Sonne und Regen wechseln sich ab und nachts kann es nochmal richtig kalt werden. Die Temperaturen liegen zwischen 10 und 14°C.
Brighton / London - Auch hier ist es sehr wechselhaft. Habt immer Euren Regenschirm mit dabei. Die Temperaturen erreichen maximal 14°C.
Plot Time
Erwachsenen-Plot
Kingsley Shacklebolt wurde angegriffen! Er liegt nun im Koma und es stehen Neuwahlen an. Wer wird ihm wohl nachfolgen als wichtigster Zauberer oder wichtigste Hexe Großbritanniens? Alle weiteren Informationen zum Plot findet ihr hier.

Studenten-Plot
Im Zuge der Neuwahlen versuchen die Kandidaten natürlich auch die neue Generation für sich zu gewinnen. Einer der Kandidaten hat sich etwas Besonderes für die Studenten der Universität einfallen lassen: eine nächtliche Schnitzeljagd in der Stadt. Alle weiteren Informationen zum Plot findet ihr hier.

Schüler-Plot
In Hogwarts sind die Irrwichte los! Während einer Spanne von zwei Wochen werden die Schüler plötzlich von ihnen angegriffen und müssen sich somit ihren eigenen Ängsten stellen. Sind sie wohl mutig genug, sich dem entgegen zu stellen? Alle weiteren Informationen zum Plot findet ihr hier.

Erwachsenen-Plot
London wird von einer Mordserie heimgesucht. Nach den Gruppentreffen finden nun weitere Ermittlungen statt und es begeben sich verschiedene Gruppen auf Spurensuche. Alle weiteren Informationen zum Plot findet ihr hier.


Storyline
#1



Rise of the Phoenix


  • Anschlag erschüttert die Zaubererwelt erneut
    Das neue Schuljahr hat vor einigen Tagen in Hogwarts begonnen. Jedoch war die Große Halle am ersten September nicht wie üblich mit frohem Gelächter und Freude gefüllt, sondern mit Trauer und einer trüben Stimmung. Aber wer kann es ihnen verübeln? Der Anschlag auf den Hogwartsexpress würde wohl jedem übel auf den Magen schlagen. Bisher hat sich noch niemand zu dem Anschlag bekannt und die Auroren wissen auch noch nicht, wer dahinter stecken könnte. Jedoch gehen sie davon aus, dass zwischen diesem Anschlag und den auf King’s Cross, der im Juli diesen Jahres geschehen war, ein Zusammenhang besteht und sie von derselben Gruppe ausgeübt wurden. Das ist aber nur eine Vermutung, die noch nicht von aussagekräftigen Beweisen unterstützt wird. Die Auroren tun auf jeden Fall alles, um die Täter zu schnappen und uns zu beschützen. Daher wurden eine Hand voll Auroren nach Hogwarts geschickt, nachdem Eltern gedroht – und einige es auch tatsächlich durchgezogen hatten –, ihre Kinder für eine Weile von der Zaubererschule zu nehmen. Da natürlich niemand die magische Ausbildung der Schüler gefährden will, wurde kurzerhand entschieden, Hogwarts Unterstützung, die einen weiteren Anschlag hoffentlich verhindern wird. Auch Mitglieder des Orden des Phönix werden verdeckt eingesetzt, um die Schule zu bewachen.


  • Harry Potter kehrt zurück
    Harry Potter tauscht Feder und Pergament wieder gegen seinen Zauberstab ein! Aber zurück zur Aurorenzentrale kommen, um weiter Verbrecher zu jagen und die Zaubererwelt zu beschützen, wird er nicht. Ganz im Gegenteil, er wird eine etwas andere Richtung einschlagen. Nachdem der inzwischen 36-Jährige damals fast sein Leben in Hogwarts während des zweiten Zaubererkriegs gelassen hätte, kehrt er nun als Lehrer zurück, um die jetzigen Schüler in Verteidigung gegen die dunklen Künste zu unterrichten und sein Wissen weiterzugeben. Und wer wäre für diesen Posten besser geeignet als Harry Potter höchstpersönlich? Die Freude auf den zukünftigen Lehrer, der seinen Abschluss an der Magical University of Brighton in diesem Jahr gemacht hat, ist auf jeden Fall riesengroß, so Schulleiterin Minerva McGonagall.


  • Shortfacts
    • Das Forum ist FSK18+ geratet
    • Bei uns gilt das Prinzip der Szenentrennung, unsere Mindestpostinglänge beträgt 1.500 Zeichen
    • Unsere Geschichte beginnt 18 Jahre nach dem Ende des 2. Zaubererkrieges im Jahre 2016, wobei das Inplay im Oktober startet
    • Die Magical University of Brighton feiert mittlerweile ihr 25. Jubiläum
    • Die Zaubererwelt wird von neuen Anschlägen erschüttert - die Urheber sind noch unbekannt
    • Der Hogwarts-Express war ein Ziel der Angriffe, weswegen Auroren und Mitglieder des Ordens des Phönix nach Hogwarts geschickt werden
Index Rules Infos Avatare Wanted
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste