Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert sind; Die von diesem Forum gesetzten Cookies dürfen nur auf dieser Website verwendet werden und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Folgende Plugins verwenden ebenfalls Cookies: Account Switcher & MentionMe. Cookies auf diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Mit Nutzung dieses Forums akzeptierst du die Nutzung von Cookies am Forum.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.
Hallo, Gast! Registrieren
Welcome
Das Rise of the Phoenix ist ein Post-Potter Board und FSK18 geratet. Wir spielen 18 Jahre nach dem zweiten Zaubererkrieg im Jahre 2017.
Die radikale Gruppierung Contemptio gewinnt immer mehr an Macht und tritt nicht mehr nur verdeckt an die Oberfläche. Während das Ministerium versucht die Gefahr so gut es geht einzudämmen, formen sich in der magischen Bevölkerung immer mehr Stimmen gegen die Regierung. Von all dem Chaos scheint man jedoch in Hogwarts nicht viel mitzubekommen und auch an der magischen Universität in Brighton scheint alles wie immer zu sein. Oder ist dies nur Schein?
Team Members


Das Team vom Rise of the Phoenix steht gerne bei Fragen zur Verfügung.
News Agency
News vom 01.04.2022
Einmal mehr haben wir unseren Zeitsprung vollzogen! Der August fällt somit weg, während wir den November mit ins Boot holen. Es gibt wieder einmal einen neuen Plot, schaut also unbedingt einmal vorbei! Zudem wurden die Societies in unsere Clubliste eingepflegt, um alles ein wenig übersichtlicher zu halten.. zu den News.
News vom 05.01.2022
Und wieder können wir unseren Geburtstag feiern! Happy Birthday Rise *tröööt* Wir haben auch gleich nicht nur eine große Änderung mitgebracht, sondern auch eine Umfrage. Schaut bitte einfach vorbei. zu den News.
News vom 01.12.2021
Der Zeitsprung ist da! Der Juli gehört offiziell isn Archiv und damit könnt ihr nun den Oktober bespielen. Mit dem Monat kommen auch noch viele Plots, die ihr euch unbedingt durchlesen solltet. Wir hoffen es ist für jeden was dabei! Dann gibt es auch noch ein paar kleine Aufhübschungen, wie eine neue Wohnortliste sowie neue Storyline! Alle Infos findet ihr in den News.
News vom 01.08.2021
Der neue Zeitsprung ist da und neben dem neuen Monat September und zwei tollen neuen Plots passiert einiges in der magischen Welt. Außerdem haben wir die nächste Runde an Steckbrief Updates: Unsere ehemaligen und aktuellen Schüler haben bis einschließlich 14.08.2021 Zeit ihre Steckbriefe zu aktualisieren und zur erneuten Korrektur einzureichen. Außerdem haben wir zwei neue Plugins: Triggerwarnung & Club- und Freizeitaktivitäten. Dazu mehr in den News.
Looking For
Weather Forecast
  • September 2017
    Hogwarts - Nicht nur der Schulstart scheint ein paar Schülerinnen und Schüler zu ärgern, sondern auch der ständige Wettewechsel. Zu Beginn des Septembers haben wir noch angenehme 16-20 Grad, doch je weiter der Monat voranschreitet, desto kühler wird es. Wir können mit einer Durchschnittstemperatur von 12 Grad rechnen. Ende September können wir Nachts mit einem Abfall von auf bis 3 Grad rechnen. Dennoch scheint in diesem Monat recht wenig Regen zu fallen und man kann bei leichtem bewölkten Himmel Anfang des Monats noch ein wenig die Sonne genießen. Mitte September haben wir leichten Regen, der sich jedoch schnell auflöst und bis ende des Monats dicke Wolken am Himmel zu sehen sind.
    Brighton / London - Starker Regen sucht vor allem in den ersten Tagen London und Brighton heim, bis er ab dem 4.9. weiter gen Westen zieht und danach eine angenehme Wärme in den beiden Städten zurücklässt. Die Bewohner von Brighton können bei angenehmen 20-24 Grad bis Mitte des Monats den Pier genießen, während man in London leider bereits ab dem 10. wieder mit leichtem Regen rechnen kann. Doch in beiden Städten scheint es ab Mitte des Monats so zu sein wie in Hogwarts: Leichter bis stark bewölkter Himmel, mit wenig Regenschauer. Gegen Ende des Monats bekommen beide Orte noch einmal blauen Himmel und Sonnenschein.
    Oktober 2017
    Hogwarts - Während man sich in Hogwarts langsam wieder eingewöhnt, zeigt sich das schottische Wetter von seiner nicht gar so schönen Seite. Während man zu Beginn des Monats noch mit milden Temperaturen und ein wenig Sonne rechnen konnte, sieht es gegen Ende des Monats schon ganz anders aus. Die Temperatur fällt von 19 Grad Mitte des Monats auf kühle 2-5 Grad zum Ende hin ab. Auch die Wetterlage ist nicht gar so angenehm und so kann man vor allem gegen Ende Oktober mit einigen Regenfällen rechnen. Auch an Halloween prasselt es nachts stark gegen die hohen Fenster der großen Halle.
    Brighton / London - In Schottland denkt man schon daran die Winterklamotten auszupacken, doch soweit sind die Bewohner von London & Brighton noch lange nicht. Diese haben immerhin bis Mitte Oktober noch angenehme Temperaturen von 11 bis 22 Grad und können mit viel Sonne rechnen. Insgesamt scheint es dieser Teil der magischen Bevölkerung besser zu haben, denn es ist nur mit wenig Regenschauern zu rechnen. Gegen Ende des Monats fällt die Temperatur jedoch auch auf maximal 10 Grad ab und kündigt schon einmal die Wintermonate an. Die Freude über eine sternklare Nacht an Halloween ist dagegen sehr hoch und insgesamt kann man mit vielen romantischen Nächten und den Sternen rechnen, die nur selten von ein paar Wolken verdeckt werden.
    November 2017
    Hogwarts - It's raining cats and dogs! Der November ist regnerisch und grau. Die Höchstwerte am Tag erreichen gerade einmal 9 Grad, während es in den Abendstunden und nachts besonders abkühlt. 4 Grad. Mit großen Schritten geht es auf den Winter zu. Ende des Monats kühlt es weiter ab und der erste Schnee fällt! Nun sollte man ohne Mütze, Schal und Handschuhe das Schloss nicht mehr verlassen..
    Brighton / London - Langsam sinken auch hier die Temperaturen und die Tage werden kürzer. Während man zu Beginn des Monats bei durchschnittlichen 12 Grad einen Spaziergang in der Sonne genießen kann, wird es ab Mitte des Monats wechselhafter. Es wird regnerisch. In Brighton weht vom Meer her eine kühle Briese. Bei Regen und Wind sinken die Temperaturen auf bis zu 5 Grad. Brrr. Auch hier wird es langsam Zeit auf den Wintermantel umzurüsten.
  • September 2017
    Mon Tue Wed Thu Fri Sat Sun
    1 2 3
    4 5 6 7 8 9 10
    11 12 13 14 15 16 17
    18 19 20 21 22 23 24
    25 26 27 28 29 30
    Oktober 2017
    Mon Tue Wed Thu Fri Sat Sun
    1
    2 3 4 5 6 7 8
    9 10 11 12 13 14 15
    16 17 18 19 20 21 22
    23 24 25 26 27 28 29
    30 31
    November 2017
    Mon Tue Wed Thu Fri Sat Sun
    1 2 3 4 5
    6 7 8 9 10 11 12
    13 14 15 16 17 18 19
    20 21 22 23 24 25 26
    27 28 29 30
Plot Time
Plot für alle
Aufruhr im Zaubereiministerium! Gavin Ellis, ein hochangesehener Abteilungsleiter äußert sich im Tagespropheten kritisch gegenüber die Führung des amtierenden Zaubereiministers. Er appelliert an seine Mitbürger die Veränderungen innerhalb der Gesellschaft nicht einfach hinzunehmen, sondern zu hinterfragen. Nicht nur die Bevölkerung ist verunsichert, auch im Ministerium wird hinter vorgehaltener Hand getuschelt.

Erwachsenen-Plot
Der Übeltäter der Schlangenplage wurde gefunden: Es ist wahrlich Harry Potter gewesen. Ja richtig gehört, der einstige Held wurde zum Bösewicht. Ehe es jedoch zu einem Prozess kommen konnte, tauchte der Verdächtige einfach spurlos ab. Harry Potter ist verschwunden und die Menschen sind zwiegespalten, was sie von allem halten sollen. Selbst seine treuen Anhänger sind unterschiedlicher Meinung, so dass der Orden aufgelöst wurde. Was hält dein Charakter von allem?

Studenten-Plot
Endlich beginnt die wohl gruseligste Zeit des Jahres und dieses Jahr hat sich die Studentenvertretung was Tolles einfallen lassen: Eine Spuktober Woche! Eine Woche lang gibt es verschiedene Events, an denen die Studenten (und auch ihre Freunde) teilnehmen können. Für den Gruselfan ist alles dabei!

Schüler-Plot
Achtung! Hogwarts wird plötzlich von mutierten Schlangenarten heimgesucht, die aggressiv nach Opfern suchen. Kein Winkel scheint mehr vor den Viechern sicher zu sein und ihre speziellen Fähigkeiten machen sie robuster gegen Flüche. Hoffentlich kannst du dich rechtzeitig in Sicherheit bringen, denn selbst das Schulpersonal hat ihre Not mit den Tieren!

Contemptio/Studenten-Plot
Im September finden die Aufnahmerituale der Studentenverbindung Clava Mortis statt. Doch diese "Spiele" werden nicht nur von der Verbindung durchgeführt und überwacht, sondern auch von den Contemptio. Sie teilen sich diese untereinander auf und suchen sich die besten Anwärter heraus. Bei dem Plot ist es ein inaktives Mitspielen und werden im IP ausgespielt. Eine Gruppe besteht aus 2 bis 3 Leuten und man kann sich hieranmelden.

Schüler-Plot
Das neue Schuljahr startet wieder und direkt zu Beginn des neuen Schuljahres wird eine neue AG ins Leben gerufen: Sphinx! Bei dieser AG handelt sich um eine, die lediglich für reinblütige Schülerinnen und Schüler ist, die eine besondere Leistung in der Schule zeigen. Ob das allen jedoch so gefällt ist eine Frage, die man sich noch stellen muss. Noch ist es ein Geheimnis, dass dort Stoff vermittelt wird, den man so sicherlich nicht auf dem Lehrplan finden würde. Alle weiteren Informationen zu den Plots findet ihr hier .




[FREI] Like Father, Like Son
Vater | Mitglied im Zaubergamot | 50 Jahre | Halbblut
» IM SG SEIT 01.12.2021 » ALTER 50 Jahre » STATUS Erwachsen
#1



wanted
Christoph Harford
50 | Zaubergamot | Halbblut
Du giltst als äußerst gefasster und belesener Mann. Nach dem Abschluss absolviertest du im Ministerium eine Ausbildung - natürlich mit Bestnoten, beschlosst dann jedoch deinen Jugendtraum zu erfüllen und ein Jahr reisen zu gehen. Auf dieser Reise lerntest du die Amerikanerin Elizabeth kennen und lieben. Du bliebst und bekamst eine Anstellung im Magischen Kongress der Vereinigten Staaten von Amerika. Da du aus einer wohlhabenden Familie stammst und finanziell gut dastehst, ermöglichtest du deinem Sohn Miles eine unbeschwerte Kindheit. Der Junge wurde von Anfang an nach Strich und Faden verwöhnt. Manchmal fragst du dich, ob das der Grund ist, weshalb Miles dir über den Kopf gewachsen ist. Schon als kleiner Junge vergraulte er die Kindermädchen und während seiner Schulzeit bekamst du ständig Briefe von der Schulleitung, die sich über das Verhalten deines Sohnes beklagten. In den Weihnachtsferien, dein Sohn war noch keine 15 jahre alt, brachten zwei Vorkommnisse das Fass zum Überlaufen. Während eines wichtigen Geschäftsessens benahm er sich trotzig und blamierte dich. Und wenige Tage später, an Silvester, hielt er sich nicht an die vereinbarte Zeit und kam nicht nur zu spät, sondern auch völlig betrunken nach Hause. Dir wurde klar, dass der Junge einen Tapetenwechsel brauchte. Also zogst du mit ihm nach England. Deine Frau blieb zurück. Du sagtest deinem Sohn, dass sie folgen würde, doch du wusstest nicht ob das der Wahrheit entsprach, denn eure Beziehung war an den Sorgen über die Erziehung eures Sohnes zerbrochen. In England konntest du wieder atmen und fasstest neuen Mut. Doch auch hier machte dein Sohn wieder Probleme. Verständnisvolle Gespräche und Taschengeldstreichungen zeigten jedoch keine Wirkung. Also begannst du damit ihn mit Versprechungen und materiellen Dingen zu locken. Dir ist bewusst, dass das keine Lösung ist, doch du weißt dir nicht weiter zu helfen. Als du dich Hals über Kopf in die Schottin Maire verliebtest und Miles mitteitest, dass du heiraten wirst, kauftest du deinem Sohn ein Motorrad und um ihn zum Lernen für die Abschlussprüfungen zu motivieren, versprachst du ihm, ihm ein Apartment zu kaufen. Aus diesem Teufelskreis kamst du einfach nicht mehr hinaus. Eigentlich funktionierte das Leben als Patchworkfamilie ziemlich gut. Du konntest eine Beziehung zu deinen Stieftöchtern aufbauen und ihr zogt alle an einem Strang, wäre da nicht dein Sohn, der wieder für Chaos sorgte. Da er seine Mutter vergöttert, kann er auch heute, zwei Jahre nach der Hochzeit, die neue Frau an deiner Seite und seine Stiefschwestern nicht akzenptieren. Miles ist felsenfest davon überzeugt, dass Maire hinter deinem Geld her ist. Nun erwartet ihr ein Kind, doch richtig freuen kannst du dich nicht.



found
Miles Harford
20 | Student | Halbblut
Dieser unglaublich selbstbewusste junge Mann hörte auf den Namen Miles Alexander Harford. Geboren und aufgewachsen ist er in New York City. Bis zu seinem 4. Schuljahr besuchte er Ilvermorny und gehörte dort dem Hause Thunderbird an. Nachdem sein Vater ein lukratives Jobangebot aus England bekam, zogen Sohn und Vater nach London. Da Miles auf die schiefe Bahn geraten war, sollte der Umzug ein Neuanfang werden. In Hogwarts wurde der halb Brite/halb US-Amerikaner dann dem Hause Slytherin zugeteilt. Im 7. Schuljahr heiratete Miles‘ Vater eine Squib, die drei Töchter mit in die Ehe brachte. Diese neue Familienkonstellation ist Miles ein Dorn im Auge. Nach dem Abschluss zog er deshalb auch direkt von Zuhause aus und begann in Brighton ein Studium. Dort bildet er mit seinen Freunden eine Clique; unglaublich attraktiv, selbstsicher, bewundert aber auch gefürchtet. Seine sorgsam ausgewählten Freunde stehen für Miles an erster Stelle. Wenn man nicht gerade lange Beine und eine pralle Oberweite hat, ist es schwer seine Aufmerksamkeit zu gewinnen. Der Braunhaarige genießt sein Leben in vollen Zügen und bekommt immer was er will; denn wenn etwas nicht nach seiner Nase läuft, sorgt er dafür dass sich das ändert, egal ob dann jemand zu Schaden kommt.



<style type="text/css">:root{--one:#d4d4d4;--two:#3c5670;--textl:#171717;--textd:#d7d7d7}#sg_battle{width:500px;margin:auto;position:relative}#sg_block1{background:var(--two);width:500px;color:var(--textd);font-family:'Quicksand';text-transform:uppercase}#sg_block2{background:var(--one);width:500px;color:var(--textl);font-family:'Quicksand';text-transform:uppercase}#sg_battle .info{position:absolute;margin:40px 30px;font-family:'Quicksand'}#sg_battle .info_right{position:absolute;margin:40px 260px;font-family:'Quicksand'}#sg_battle .number{font-family:'Roboto Mono';font-weight:bold;font-size:24px;color:var(--textd)}#sg_battle .number_dark{font-family:'Roboto Mono';font-weight:bold;font-size:24px;color:var(--textl)}#sg_battle .number_line{width:2px;height:60px;background:var(--one);margin-left:12px}#sg_battle .number_line_right{width:2px;height:60px;background:var(--textl);margin-left:12px}#sg_battle .number_text{font-size:10px;margin:30px -20px;transform:rotate(270deg);color:var(--textd);font-family:'Quicksand'}#sg_battle .number_text_right{font-size:10px;margin:40px -27px;transform:rotate(90deg);color:var(--textl);font-family:'Quicksand'}#sg_battle .content{padding:40px 20px 10px 20px;box-sizing:border-box;margin-left:80px;font-family:'Quicksand'}#sg_battle .content_right{padding:40px 10px 10px 30px;box-sizing:border-box;margin-right:80px;font-family:'Quicksand'}#sg_battle .title{font-size:14px;font-weight:800;text-align:center;color:var(--textd);font-family:'Quicksand'}#sg_battle .subtitle{font-size:10px;text-align:center;color:var(--textd);font-family:'Quicksand'}#sg_battle .title_dark{font-size:14px;font-weight:800;text-align:center;color:var(--textl);font-family:'Quicksand'}#sg_battle .subtitle_dark{font-size:10px;text-align:center;color:var(--textl);font-family:'Quicksand'}#sg_battle .line{width:50px;height:3px;background:var(--one);text-align:center;margin:10px 0}#sg_battle .text{font-size:10px;text-transform:none;overflow:auto;text-align:justify;max-height:150px;padding-right:5px;font-family:'Quicksand';color:var(--textd)}#sg_battle .text_light{font-size:10px;text-transform:none;overflow:auto;text-align:justify;max-height:150px;padding-right:5px;font-family:'Quicksand';color:var(--textl)}#sg_battle .content_footer{padding:20px;font-family:'Quicksand'}#sg_battle .image{position:relative}#sg_battle .image:after{content:'';position:absolute;top:0;left:0;right:0;bottom:0;background:var(--two);opacity:.2}#sg_battle .image_light{position:relative}#sg_battle .image_light:after{content:'';position:absolute;top:0;left:0;right:0;bottom:0;background:var(--one);opacity:.2}#sg_battle ::-webkit-scrollbar{width:5px}#sg_battle ::-webkit-scrollbar-track{background:var(--textd)}#sg_battle ::-webkit-scrollbar-thumb{background:var(--textl)}#sg_battle ::-webkit-scrollbar-thumb:hover{background:var(--two)}</style>

<div id="sg_battle">
  <div id="sg_block1">
<table style="border-spacing: 0px">
   <tr>
     <td width="320px" valign="top">
       <div class="info">
         <div class="number">
          
         </div>
         <div class="number_line"></div>
         <div class="number_text">wanted</div>
       </div>
       <div class="content">
       <div class="title">
         Christoph Harford
       </div>
       <div class="subtitle">
         50 | Zaubergamot | Halbblut
         <div class="line" align="center"></div>
       </div>
         <div class="text">
          Du giltst als äußerst gefasster und belesener Mann. Nach dem Abschluss absolviertest du im Ministerium eine Ausbildung - natürlich mit Bestnoten, beschlosst dann jedoch deinen Jugendtraum zu erfüllen und ein Jahr reisen zu gehen. Auf dieser Reise lerntest du die Amerikanerin Elizabeth kennen und lieben. Du bliebst und bekamst eine Anstellung im Magischen Kongress der Vereinigten Staaten von Amerika. Da du aus einer wohlhabenden Familie stammst und finanziell gut dastehst, ermöglichtest du deinem Sohn Miles eine unbeschwerte Kindheit. Der Junge wurde von Anfang an nach Strich und Faden verwöhnt. Manchmal fragst du dich, ob das der Grund ist, weshalb Miles dir über den Kopf gewachsen ist. Schon als kleiner Junge vergraulte er die Kindermädchen und während seiner Schulzeit bekamst du ständig Briefe von der Schulleitung, die sich über das Verhalten deines Sohnes beklagten. In den Weihnachtsferien, dein Sohn war noch keine 15 jahre alt, brachten zwei Vorkommnisse das Fass zum Überlaufen. Während eines wichtigen Geschäftsessens benahm er sich trotzig und blamierte dich. Und wenige Tage später, an Silvester, hielt er sich nicht an die vereinbarte Zeit und kam nicht nur zu spät, sondern auch völlig betrunken nach Hause. Dir wurde klar, dass der Junge einen Tapetenwechsel brauchte. Also zogst du mit ihm nach England. Deine Frau blieb zurück. Du sagtest deinem Sohn, dass sie folgen würde, doch du wusstest nicht ob das der Wahrheit entsprach, denn eure Beziehung war an den Sorgen über die Erziehung eures Sohnes zerbrochen. In England konntest du wieder atmen und fasstest neuen Mut. Doch auch hier machte dein Sohn wieder Probleme. Verständnisvolle Gespräche und Taschengeldstreichungen zeigten jedoch keine Wirkung. Also begannst du damit ihn mit Versprechungen und materiellen Dingen zu locken. Dir ist bewusst, dass das keine Lösung ist, doch du weißt dir nicht weiter zu helfen. Als du dich Hals über Kopf in die Schottin Maire verliebtest und Miles mitteitest, dass du heiraten wirst, kauftest du deinem Sohn ein Motorrad und um ihn zum Lernen für die Abschlussprüfungen zu motivieren, versprachst du ihm, ihm ein Apartment zu kaufen. Aus diesem Teufelskreis kamst du einfach nicht mehr hinaus. Eigentlich funktionierte das Leben als Patchworkfamilie ziemlich gut. Du konntest eine Beziehung zu deinen Stieftöchtern aufbauen und ihr zogt alle an einem Strang, wäre da nicht dein Sohn, der wieder für Chaos sorgte. Da er seine Mutter vergöttert, kann er auch heute, zwei Jahre nach der Hochzeit, die neue Frau an deiner Seite und seine Stiefschwestern nicht akzenptieren. Miles ist felsenfest davon überzeugt, dass Maire hinter deinem Geld her ist. Nun erwartet ihr ein Kind, doch richtig freuen kannst du dich nicht.
          </div>
       </div>
     </td>
     <td width="180px" valign="top">
       <div class="image">
       <img src="https://abload.de/img/browserpreview_tmp9wko2.gif" width="180px">
       </div>
     </td>
   </tr>
    </table>
  </div>
   <div id="sg_block2">
    <table style="border-spacing: 0px">
   <tr>
      <td width="180px" valign="top">
       <div class="image_light">
       <img src="https://abload.de/img/browserpreview_tmp3335ijl0.gif" width="180px">
       </div>
     </td>
     <td width="320px" valign="top">
       <div class="info_right">
         <div class="number_dark">
          
         </div>
         <div class="number_line_right"></div>
         <div class="number_text_right">found</div>
       </div>
       <div class="content_right">
       <div class="title_dark">
         Miles Harford
       </div>
       <div class="subtitle_dark">
         20 | Student | Halbblut
         <div class="line"></div>
       </div>
         <div class="text_light">
         Dieser unglaublich selbstbewusste junge Mann hörte auf den Namen Miles Alexander Harford. Geboren und aufgewachsen ist er in New York City. Bis zu seinem 4. Schuljahr besuchte er Ilvermorny und gehörte dort dem Hause Thunderbird an. Nachdem sein Vater ein lukratives Jobangebot aus England bekam, zogen Sohn und Vater nach London. Da Miles auf die schiefe Bahn geraten war, sollte der Umzug ein Neuanfang werden. In Hogwarts wurde der halb Brite/halb US-Amerikaner dann dem Hause Slytherin zugeteilt. Im 7. Schuljahr heiratete Miles‘ Vater eine Squib, die drei Töchter mit in die Ehe brachte. Diese neue Familienkonstellation ist Miles ein Dorn im Auge. Nach dem Abschluss zog er deshalb auch direkt von Zuhause aus und begann in Brighton ein Studium. Dort bildet er mit seinen Freunden eine Clique; unglaublich attraktiv, selbstsicher, bewundert aber auch gefürchtet. Seine sorgsam ausgewählten Freunde stehen für Miles an erster Stelle. Wenn man nicht gerade lange Beine und eine pralle Oberweite hat, ist es schwer seine Aufmerksamkeit zu gewinnen. Der Braunhaarige genießt sein Leben in vollen Zügen und bekommt immer was er will; denn wenn etwas nicht nach seiner Nase läuft, sorgt er dafür dass sich das ändert, egal ob dann jemand zu Schaden kommt.

         </div>
       </div>
     </td>
   </tr>
    </table>
  </div>
   <div id="sg_block1">
     <div class="content_footer">
       <div class="number" align="center">[size=medium]no love is greater than that of[/size]</div>
       <div class="title">a father for his son
         <div class="line"></div>
       </div>
       <div class="text">
         Hast du es bis hierher geschafft? Hut ab. : ) Wie du bereits erfahren hast, suche ich nach dem Vater meines temperamentvollen Studenten. Die beiden hatten schon immer eine schwierige Beziehung zueinander, da Miles schon früh ganz genau wusste, wie er seine Eltern manipulieren konnte. Seit der Hochzeit mit einer neuen Frau, fühlt sich Miles von seinem Vater verraten und missverstanden. Vor kurzem hat er erfahren, dass er noch ein Geschwisterchen bekommen soll. Natürlich wurde das nicht gut angenommen. Für Miles ist klar, dass nicht nur Maire weg muss, sondern auch das ungeborene Baby. Dafür setzt er alle Hebel in Bewegung und nötigt sogar seine Stiefschwester Isla, die sich leicht einschüchtern lässt, ihm zu helfen. Wird Christoph hinter die Pläne seines Sohnes kommen? Werden sie wieder zueinander finden? Und was passiert, wenn er ihm die Geldhahn zudreht?

Ich würde mich sehr freuen, wenn du Miles' Vater Leben einhauchst. Es gibt noch jemand, der sich bestimmt genauso sehr freut, wie ich: Isla Campbell, eine von Christophs Stieftöchtern, die aktiv bespielt wird. Wir können gerne gemeinsam plotten und neue Ideen spinnen. Vielleicht war Christoph als Jugendlicher genau so ein Draufgänger, wie sein Sohn?
Jeffrey Dean Morgan ist der Avatarvorschlag, da ich eine gewisse Ähnlichkeit zu Nico Tortorella feststellen kann. Der FC darf gerne geändert werden. Ein kleines Vetorecht halte ich mir jedoch vor. Ein weiterer Vorschlag, der mir im Kopf herumschwebt, wäre beispielsweise Rufus Sewell.
Zu meiner Person: Ich bin Ella, 28 Jahre alt und schon ein alter Hase in der RPG-Welt. Ich poste regelmäßig zwischen 3000 – 5000 Zeichen, passe mich aber meist meinem Postingpartner an. Ich freue mich schon auf eine Nachricht von dir. : )
       </div>
     </div>    
  </div>
</div>
<center><a href="https://storming-gates.de/member.php?action=profile&uid=2807" target="_blank" class="t_copyright">♣</a></center>
<link href="https://fonts.googleapis.com/css?family=Quicksand|Roboto+Mono" rel="stylesheet">


[align=center][size=medium][url=https://rise-of-the-phoenix.de/phoenix/showthread.php?tid=1767]Link zum Gesuch[/url] ||  [url=https://rise-of-the-phoenix.de/phoenix/index.php]Link zum Forum[/url][/size][/align]
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste